AKTUELLES:

++Sensationeller Kreispokalsieg der B-Junioren der (SG) SV Alfeld++

Vor der stattlichen Kulisse von über 200 Zuschauern startete am 22.06.22 am Sportgelände des SV Alfeld das mit Spannung erwartete Endspiel um den Kreispokal der B-Junioren. Nachdem die Mannschaft bereits im Viertelfinale den Tabellenfüher und im Halbfinale den Viertplatzierten der Kreisliga aus den Weg räumte, gelang im Finale gegen den SC Eltersdorf ein 5:2 Kantersieg. Die Gäste, Zweiter der Kreisliga, begannen spielerisch und technisch sehr stark und bestimmten in der Anfangsphase das Spiel. Bereits in der dritten Minute erzielten sie nach einer schönen Kobination die Führung. Mit einer unglaublichen Mannschaftsleistung konnte sich die Truppe der SG jedoch ins Spiel zurück kämpfen. In der 14. Minute setzte Benny Rösel nach weitem Abschlag von Torwart Fischer einen Abwehrspieler der Gäste unter Druck, dem daraufhin etwas unglücklich ein Eigentor unterlief. Kurz nach seiner Einwechslung in der 27. Minute erzielte Jakob Heuberger abermals nach weitem Abschlag des Torwarts über fast die gesamte Feldlänge das 2:1. Sieben Minuten später drückte Maurice Heineke nach einer Ecke von Rösel den Ball mit dem Knie ins Tor zum 3:1 Halbzeitstand. Die Gäste gaben sich aber nicht geschlagen und erzielten kurz nach der Halbzeit den Anschlusstreffer. Fast im Gegenzug stellte Fynn Ringlein mit einem sehenswerten Weitschuß den alten Abstand wieder her. Kapitän Alex Vogel markierte zehn Minuten vor dem Ende den nun beruhigendenden 5:2 Endstand. Die überragende Mannschaftsleistung der Truppe um die Trainer Norman Stricker und Charly Rösel gab den Ausschlag für den durchaus überraschenden, aber hochverdienten Sieg. Die Mannschaft und Trainer bedanken sich bei den Zuschauern und beim SV Alfeld und den Helfern für die tolle Organisation rund um das Spiel.

++Bei ALDI einkaufen und den SV Alfeld unterstützen++

Ab sofort kannst du bis 03.07.2022 unser Projekt “Jugendtore, Flutlichtanlage B-Platz, Mähroboter“ unterstützen, indem du mit einem Einkauf bei ALDI-Süd deine Stimme für uns abgibst. Ab 20 Euro-Einkaufswert erhältst du kleine blaue Abstimmungs-Codes direkt an der Kasse. Für die 3 meistgewählten Projekte gibt es pro Filiale tolle Prämien zu gewinnen. Vielen Dank für Eure Unterstützung😊💪

 

Und so geht‘s:

-> QR-Code scannen oder Code eingeben unter https://www.aldi-gutfuerswir.de

-> Gib deine Stimme für unser Projekt ab und sag es weiter!

Die D-Jugend der JSG Albachtal konnte im Rahmen ihres Heimspiels gegen den SK Lauf II ihre neuen Trikots einweihen. Gespendet wurde der Komplettsatz von der Fa. Beer Energien aus Nürnberg. Vielen Dank!

++Mähroboter mit dauerhaftem Dach übern Kopf++

Unsere fleißigen“Geiss" am A-Platz haben fortan einen soliden Unterstand. Ein herzlicher Dank ergeht an den Dachersteller Fischer Peter, an unseren Mucke Grötsch für die Maurerarbeiten sowie an alle weiteren Mithelfer😃

Sportliche Ausstattung für unsere SG

Verschiedene Aktivitäten konnten zur Beschaffung für Trainingsanzüge für unsere Jungs der ersten und zweiten Mannschaft führen. Als Hauptsponsor fungierte hier neben weiteren Firmen die Fa. Raum Bauunternehmung GmbH aus Thalheim.  Die ganze Entstehung ist im nachfolgenden, verlinkten Word Dokument nach zu lesen.

Gut Ding will Weile haben.docx
Microsoft Word Dokument 15.3 KB
Laden...
Laden...

Weinfest des SVA war ein toller Erfolg

Rundherum zufriedene Gesichter konnte man beim ersten Weinfest unseres Vereins am 31.10.21 sehen. Die Veranstaltung in unserem Sportheim war sehr gut besucht und der SVA bedankt sich herzlich bei seinen Gästen.

Vielen Dank natürlich auch an die Helfer, ohne deren Unterstützung und MIthilfe ein solches Event nicht möglich wäre.

Nachfolgend einige Eindrücke des Abends.

VID-20211102-WA0006.mp4
MP3 Audio Datei 732.4 KB
VID-20211102-WA0002.mp4
MP3 Audio Datei 742.3 KB
VID-20211102-WA0003.mp4
MP3 Audio Datei 739.8 KB

Zwar können wir unser traditionelles Sommerfest am Do. den 03.06.2021 coronabedingt nicht abhalten. Nachfolgend jedoch ein schönes Drohnenvideo, das beim letzten Sommerfest 2019 aufgenommen wurde.

Arbeiten am Sportplatz gehen weiter

Mit unseren Bauleuten Fritz Grötsch und Peter Kohl finden die Arbeiten an der Flutlichtanlage am neuen Sportplatz ihre Fortsetzung. Ende November wurden, wie auf den Bildern zu sehen ist, die Rohre für einen Teil der Flutlichtmasten fixiert. Bereits eine Woche später konnten die Halterungen einbetoniert werden. Ziel wird sein, drei Flutlichteinheiten zum möglichen Trainingsbeginn im nächsten Jahr betriebsfertig zu haben.

"Unterhaltungsmaßnahmen während Fußballpause"

Die letzte Zeit konnte genutzt werden um mehrere Arbeiten an der Sportanlage durchzuführen.

Ein besonderes Anliegen galt dabei unserem Spielplatz. Zukünftig können sich die Kleinen (abseits von Corona) wieder an einem Spielturm mit Rutsche und Schaukel erfreuen.

Zudem wurden die Spielerkabinen am Sportplatz neu gestrichen und erstrahlen im Glanze alter Zeiten:))

Auch am B-Platz ging es mit kleineren Arbeitseinsätzen voran. Flutlicht und Technik für Bewässerung stehen noch aus.

 

Wir möchten uns bei allen freiwilligen Helfern für die Unterstützung bei den notwendigen Arbeiten bedanken!! Nicht zu vergessen sind auch alle Helfer, die sich besonders während der Corona-Pause um die ständige Sportplatzpflege gekümmert haben!