AKTUELLES:

Mit einem 6. Platz in der Gruppe der Nordic-Walker verbuchten die "Alfelder Steckenflitzer" beim Landkreislauf 2018 einen schönen Erfolg. Zudem kam Birigit Pilhöfer bei der Etappe von Waller nach Schupf als Erste ins Ziel.

vl.: Manuela Larisch, Volker Milek, Birgit Pilhöfer, Emil Scholz

Christine Pilhöfer.

Klick auf das Bild = Vergrößerung

Bilder von unserem Sommerfest 2018

Sportheimeinweihung 30.04.18

Im Rahmen der Einweihung unseres Sportheims, an der wir zahlreiche Ehrengäste, Mitglieder und natürlich die zahlreichen Helfer begrüßen konnten, wurde unserem 1. Vostand Manfred Hager eine besondere Ehrung zuteil. Kreisspielleiter Max Habermann überreichte die Verdienstnadel mit Urkunde des Deutschen Fußballbundes für langjährige, erfolgreiche Arbeit für den Fußballsport.

Wir Danken allen Mitglieder und Helfern für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchfühung der Einweihung mit dem Helferessen. Insbesondere gilt auch der Dank für die Worte von unserem Pfarrer Gerstner.


Weihnachtsfeier 2017

 

Am 16.12.17 fand unsere Weihnachtsfeier im Scharfen Eck in Alfeld statt. Dabei galt es, wie jedes Jahr, verdiente Mitglieder des Vereins zu ehren.

Folgende Mitglieder erhielten von unserem Vorstand M. Hager dazu ihre Urkunden:

Für 25 Jahre Mitgliedschaft:

Claudia Bauer, Birgit Pilhöfer, Gerhard Maul und Jürgen Zagel.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft:

Hedwig Maul, Gerda Schmitdt, Leni Franz, Sonja Sebald, Richard Wagner und Bernd Erdner.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft:

Günther Sebald, Wiegand Milek und Peter Berschneider.

Unser Spielführer der 1. Mannschaft Maxi Grötsch erhielt für seine 250 Spiele einen Vereinsteller. Ebenso Michael Kellermann für 100 Spiele.

An alle geehrten Mitglieder hier nochmals herzlichen Dank für ihre Treue.

 

Unser 1. Vorstand zog eine insgesamt gute Bilanz für das Vereinsjahr 2017 und dankte allen Aktiven, Gönnern des Vereins und den vielen Helfern für ihr Engagement und Unterstützung. Auch wies er auf den Termin für die Einweihung unseres Sportheims am 30. April 2018 hin.

Küchenausbau und Umbau des alten Gastraums schreiten voran

Durch den in den letzten Wochen unermüdlichen Einsatz unserer Sportkameraden Klaus Rösel, Maxi Grötsch, Fritz Grötsch, Christian Maul, Kevin Posset, Peter Kohl, Patrick König und Helmut Scholz ging es beim Umbau der Küche und des alten Gastraums in unserem Sportheim mächtig voran. Ziel ist die Fertigstellung und Inbetriebnahme der neuen Kücke im Januar 2018.

Die Bilder zeigen die Bauarbeiten mit Stand 02.12.2017.

Hier einige Eindrücke von uns unserer LineDance Gruppe.

Belegungsplan der Turnhalle Happurg 17-1
Adobe Acrobat Dokument 41.7 KB

Sommerfest 15. Juni 2017